Literatur Horn und Cello

Fragen und Antworten zu Übungsmaterial, Literatur und Aufführungspraxis,..
Diskussionen rund ums Horn,...
...

Moderatoren: Günther, sysadmins

Literatur Horn und Cello

Beitragvon DirnHa » Di 24. Jul 2018, 11:35

Hallo :D

Kennt zufällig jemand Horn Cello Duette?
Habe bis jetzt leider nur wenig bis gar nichts gefunden.

Prinzipiell sollten auch Horn - Posaunen Duette in dieser Besetzung spielbar sein oder?

Jedoch wär meine Frage ob es speziell für diese Besetzung geschrieben Literatur zu finden gibt?

Vielen Dank im Voraus.

LG
DirnHa
DirnHa
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 19:34

Re: Literatur Horn und Cello

Beitragvon Lupus Cornum » Di 24. Jul 2018, 14:22

IMSLP hat genau einen Eintrag, kein Ahnung, was das Stück taugt.

Köbl hat einiges im Angebot - der Großteil sind wohl ursprünglich Hornduette (Mozart Kegelduette, Schuberts 5), aber oberflächliches Überfliegen hat auch einige Stücke, die nach Oridinalkompositionen aussehen, zutage gefördert. Viel Spaß beim Umsehen!

Generell müssten Hornduette eigentlich immer auch mit Horn+Cello zu spielen sein, aber vielleicht ist das für Cellisten dann ein wenig langweilig, sie haben ja andere Maßstäbe als wir, was Geschwindigkeit angeht.
Lupus Cornum
 
Beiträge: 42
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 11:42

Re: Literatur Horn und Cello

Beitragvon CHristoph » Fr 27. Jul 2018, 15:18

Es gibt Sonaten von Frédéric Nicolas Duvernoy. Von Sonate No.1 findet man hier eine Aufnahme:
https://www.youtube.com/watch?v=t6qqnDjeHqU
Noten gibt kann man hier bestellen: http://www.pizka.de/Chamber.htm Sonata No. 1 ist hier für Horn und Fagott bezeichnet.

Von Blanc Adolphe gibt es auch 3 Sonaten. Noten ebenfalls hier zu bestellen: http://www.pizka.de/Chamber.htm

Auch von Gallay gibt es 3 Sonaten: https://www.jwpepper.com/Three-Sonatas- ... em#/submit
Aufnahme z.B.: https://www.youtube.com/watch?v=c5ybrsei8aY

Von Herrn Reicha gibt es Trios für 2 Hörner und 1 Cello: https://www.corno.de/shop/Kammermusik/T ... om133.html

von Alec Wilder gibt es 6 Duette. Nr. 1 zb hier: https://www.youtube.com/watch?v=ZdmPx7kXN2w

Aus dem 20./21 Jhd. sind mir sonst noch 2 Stücke zumindest namentlich bekannt: Dieter Schnebel - Rufe und Christian Wolff - Two Players

Hier gibt es einige Arrangements: https://www.koebl.de/de/category/Horn-- ... *000272315

Von Klaus Wallendorf gibt es das Buch "Immer Ärger mit dem Cello" in dem er beschreibt wie er in seiner Studentenzeit mit einer Cellistin Duette gespielt hat. Soweit ich mich erinnern kann nennt er auch einige Beispiele von Stücken die gespielt wurden (ich glaube großteils Arrangements).
CHristoph
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 9. Mär 2017, 18:19

Re: Literatur Horn und Cello

Beitragvon DirnHa » Mo 30. Jul 2018, 10:05

Dankeschön für die Literaturvorschläge.
DirnHa
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 19:34

Re: Literatur Horn und Cello

Beitragvon klangwelt » Mo 30. Jul 2018, 13:25

Lupus Cornum hat geschrieben:Generell müssten Hornduette eigentlich immer auch mit Horn+Cello zu spielen sein, aber vielleicht ist das für Cellisten dann ein wenig langweilig, sie haben ja andere Maßstäbe als wir, was Geschwindigkeit angeht.


Ich könnte mir vorstellen, dass man auch Horntrios (vielleicht sogar die Reicha-Trios) für Horn und Cello bearbeiten kann. Schließlich ist auf dem Cello ja in gewissen Grenzen auch Mehrstimmigkeit möglich...
klangwelt
 
Beiträge: 335
Registriert: Do 27. Jan 2011, 15:46

Re: Literatur Horn und Cello

Beitragvon davidus » So 30. Sep 2018, 22:34

Es gibt auch noch die "Songs" von David Amram, das sollten Originale sein!

https://open.spotify.com/track/4h5EU6oKdr25AsvgQBTqyS
davidus
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 20:50


Zurück zu WIENERHORN FORUM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste