Gert Seifert, natürlich 2011

Fragen und Antworten zu Übungsmaterial, Literatur und Aufführungspraxis,..
Diskussionen rund ums Horn,...
...

Moderatoren: Günther, sysadmins

Gert Seifert, natürlich 2011

Beitragvon Prof » Fr 14. Okt 2011, 10:45

Am 17.Oktober 2011 feiert Gert Seifert die 80.Wiederkehr seines Geburtstages.
Die Lebensleistung Gert Seiferts kann nicht hoch genug geschätzt werden. Schon mit 16
Aushilfe im Orchester der Hamburgischen Staatsoper, mit 17 Solohornist in Düsseldorf
(er trat zum Probespiel noch in kurzer Hose an), dann über dreißig Jahre lang Solohornist
der Berliner Philharmoniker, jahrzehntelang Rufbläser in Bayreuth (UNGLAUBLICH !!!!),
ungezählte Kammermusikkonzerte in der ganzen Welt, nach der Pensionierung noch als
Solohornist im Orchester des Grand Liceo (Opernhaus in Barcelona mit riesigem Auditorium),
Ehrensolohornist in der Singapore Symphony; bis vor ganz kurzer Zeit immer noch aktiv.

Ganz große Reverenz vor diesem Mann, klein von Statur, aber bestimmt einer der größten
Hornisten.

Er verdient unsere besten Glückwünsche zum Jubeltag und für seine folgenden Jahre
im Ruhestand, die er bei bester Gesundheit verbringen möge.

Ich selbst verdanke ihm als eines meiner Vorbilder sehr viel. Ich habe mich als unbekannter
junger Hornist 1960 beim Besuch meiner Großeltern in Düsseldorf getraut, ihn einfach
anzurufen und zu fragen, ob er mich bitte anhören wolle. Er fragte nur zurück:"Wo sind Sie ?
Ich hole Sie gleich ab !"- So war es dann auch. Aus dem Vorspiel wurden drei Stunden
GRATIS Unterricht. Und das günstige Geschick wollte es so, daß ich nicht einmal fünf Jahre
später seine Stelle in Düsseldorf bekam, als er die Stelle in Berlin angetreten hatte.
aller Zeiten
Prof
 
Beiträge: 1273
Registriert: Do 15. Jan 2009, 21:04

Zurück zu WIENERHORN FORUM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron