Suche gebrauchtes Wienerhorn

Suche, Kauf, Verkauf, Tausch
Wienerhorn, Doppelhorn, Naturhorn,..
Koffer, Gigbag,...

Moderator: sysadmins

Suche gebrauchtes Wienerhorn

Beitragvon Swl » Do 2. Jul 2020, 15:20

Suche gebrauchtes Wienerhorn zum Kaufen. Freu mich auf Eure Nachrichten
Swl
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 2. Jul 2020, 15:09

Re: Suche gebrauchtes Wienerhorn

Beitragvon jstadlma » Fr 18. Sep 2020, 09:28

Hallo,

ich verkaufe mein gebrauchtes Haagston Wienerhorn.
Es ist in sehr gutem Zustand und wurde diesen Sommer bei Haagston für den Verkauf nochmals serviciert.
Mit dabei sind 1 Bogen und ein original Haagston Hornkoffer.
Verkaufspreis ist € 2.000,-

Bei Interesse kann ich gerne Fotos zusenden.

Beste Grüße,
Johannes
jstadlma
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 18. Sep 2020, 09:17

Re: Suche gebrauchtes Wienerhorn

Beitragvon krautfleckerln » Sa 19. Sep 2020, 21:04

Wenn es was älteres sein darf, gibt´s auf willhaben grad was:
https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/d/wiener-f-horn-408193036/
krautfleckerln
 
Beiträge: 20
Registriert: So 17. Okt 2010, 15:04

Re: Suche gebrauchtes Wienerhorn

Beitragvon Michael2620 » So 20. Sep 2020, 19:57

krautfleckerln hat geschrieben:Wenn es was älteres sein darf, gibt´s auf willhaben grad was:
https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/d/wiener-f-horn-408193036/



Kann man so Was als Hobbyspieler unbedenklich kaufen?
Auf was sollte man da schauen
Michael2620
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 18. Sep 2020, 11:00

Re: Suche gebrauchtes Wienerhorn

Beitragvon klangwelt » So 20. Sep 2020, 22:28

Hallo Krautfleckerln,
was ist das überhaupt für ein Horn? Also von welchem Hersteller und wie alt etwa? Die Gravur sagt mir nichts.
klangwelt
 
Beiträge: 363
Registriert: Do 27. Jan 2011, 15:46

Re: Suche gebrauchtes Wienerhorn

Beitragvon Günther » Mo 21. Sep 2020, 13:51

Kann man so Was als Hobbyspieler unbedenklich kaufen?
Auf was sollte man da schauen?


Hallo Michael2620,

unbedenklich sicher nicht. Ohne es selbst zu probieren, halte ich einen Instrumentenkauf für leichtsinnig. Es ist ja auch nicht jedes Instrument für jedermann geeignet. Ich würde eine Anspielprobe vereinbaren. Eventuell binde noch einen Lehrer oder kompetenten Kollegen mit ein.
Worauf man schauen sollte:
Es sollte einen Vorteil gegenüber deinem jetzigen Instrument haben und keinesfalls schlechter sein.
Den Preis finde ich in Ordnung wenn das Instrument keine anderen Mängel aufweist.
Ich würde noch nach dem Alter des Instrumentes fragen.

Info zum Hersteller:
https://firmen.wko.at/johannes-erwin-pilat-musikhaus-u-meisterwerkstaette/steiermark/?firmaid=8f1ce416-9867-40f1-b823-1e25a1a03209

Viel Glück!
Benutzeravatar
Günther
 
Beiträge: 352
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 17:58
Wohnort: Weinviertel

Re: Suche gebrauchtes Wienerhorn

Beitragvon klangwelt » Do 24. Sep 2020, 14:55

Danke, Günther, für den Hinweis! Dieser Instrumentenbauer war mir bisher unbekannt.
klangwelt
 
Beiträge: 363
Registriert: Do 27. Jan 2011, 15:46

Re: Suche gebrauchtes Wienerhorn

Beitragvon krautfleckerln » Fr 25. Sep 2020, 16:35

Ich kann mich Günther nur anschließen. Unbedingt vorher probieren!
Hab nun herausgefunden, dass das Horn sehr alt sein muss. https://www.musiklexikon.ac.at/ml/musik_P/Pilat_Familie.xml
Damit ist es wohl eher was für Liebhaber. Oft sind manche Töne auf so alten Hörnern schlecht drauf.
Ausnahmen davon kann es aber natürlcih geben. ;)
krautfleckerln
 
Beiträge: 20
Registriert: So 17. Okt 2010, 15:04


Zurück zu WIENERHORN BÖRSE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast